top of page
Badminton Mixed Doubles

BundB Open 2024

Regeln und Vorschriften

Rules and Regulations (Version 1.1 - published on 26.02.2024)

Teilnahmebedingungen

1. Alle Spielerinnen und Spieler, die sich für dieses Turnier anmelden, erklären, dass sie die Teilnahmebedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

 

 

2. Das Turnier ist öffentlich und wird von BundB Sports, einer Gruppe von Badmintonbegeisterten, organisiert. Nachwuchsspieler (U19 und jünger) sind nicht spielberechtigt.

 

 

3. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer erklärt, dass er kranken- und haftpflichtversichert ist.

 

 

4. Das Turnier wird in Übereinstimmung mit den Badmintonregeln, den Allgemeinen Wettkampfregeln und dem Verhaltenskodex für Spielerinnen und Spieler, wie sie von der Badminton World Federation (BWF) verabschiedet wurden, durchgeführt, sofern sie nicht durch diese Bedingungen abgeändert werden.

 

 

5. Der Oberschiedsrichter und das Schiedsgericht (beide werden am Morgen des Turniers bekannt gegeben) haben die gesamte Kontrolle und Leitung des Turniers und entscheiden über alle Angelegenheiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen und den Gesetzen, Regeln und dem Verhaltenskodex der BWF.

 

6. Die Turnierjury behält sich das Recht vor, Anmeldungen abzulehnen und kann ein Turnier absagen, wenn nicht genügend Anmeldungen eingegangen sind.

7. Schutz der Daten: Mit der Anmeldung zum Turnier erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass die Medien über die Veranstaltung informiert werden. Diese Informationen können auch im Internet veröffentlicht werden. Dabei dürfen personenbezogene Daten der Teilnehmer - nämlich Name, Vorname, Altersgruppe, Vereinszugehörigkeit und Platzierung - genannt werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Daten, Fotos und Videos von den Turnierveranstaltern erfasst werden und nehmen zur Kenntnis, dass diese Informationen an BundB Sports weitergegeben und von BundB Sports zur Veröffentlichung im Internet und in sozialen Medien genutzt werden können. Die Veröffentlichung von Fotos, Bildern und Videos, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung stehen, ist inbegriffen und wird vom Teilnehmer mit der Abgabe des Anmeldeformulars auch während des Turniers genehmigt. Die Teilnehmer erkennen ihr Recht an, diese Informationen einzusehen und zu korrigieren. Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, per E-Mail und/oder Nachrichten über das Turnier informiert zu werden.

 

 

8. Die Spieler (Teilnehmer) werden gebeten, sich über einen öffentlich zugänglichen Link auf https://forms.gle/WeugWttsvf1CEUtu5 anzumelden.

 

 

9. Die Organisatoren stellen keine Federbälle zur Verfügung. Jeder Teilnehmer muss seinen eigenen, vom DBV zugelassenen Federball mitbringen (Beispiel: Victor Service - SPEED 77, Yonex Aerosensa 30 Speed 77). Unstimmigkeiten bezüglich der Bälle zwischen den Mannschaften werden mit der Hauptjury geklärt.

 

10. Turniertermine und Gebühren:

Spieler, die sich anmelden, verstehen die folgenden Kategorien, Daten und damit verbundenen Teilnahmegebühren:

Herrendoppel

Diese Kategorie hat eine Startgebühr von 12€ für jeden Teilnehmer

Das Turnierdatum ist der 15.06.2024

Damendoppel

Diese Kategorie hat eine Startgebühr von 12€ pro Teilnehmerin

Der Termin für das Turnier ist der 15.06.2024

Mixed

Diese Kategorie hat eine Startgebühr von 12€ pro Teilnehmer

Der Termin für das Turnier ist der 16.06.2024 

Herreneinzel

Diese Kategorie hat eine Startgebühr von 12€ pro Teilnehmer

Der Termin für das Turnier ist der 16.06.2024

Dameneinzel

Diese Kategorie hat eine Startgebühr von 12€ pro Teilnehmerin

Der Termin für das Turnier ist der 16.06.2024

 

11. Spielkategorien und Spiele

Das Turnier ist in 3 Spielklassen unterteilt

 

Gruppe A umfasst Spieler aus:

Bundesliga (BL)

Verbandsligen (VL)

Bezirksliga Oberliga (BZ OL)

Bezirksliga A (BZ A)

 

Gruppe B umfasst Spieler aus:

Bezirksliga B (BZ B)

Bezirksliga C (BZ C)

 

Gruppe C (Hobbyniveau) umfasst:

Spieler, die keiner der oben genannten Kategorien angehören

 

 

Jeder Teilnehmer muss seine Spielstärke angeben, die wie folgt eingestuft wird: Oben.  Die höchste Spielstärke (Rangliste) Ihres Teams bestimmt die Kategorie, in der Ihr Team spielen wird.

12. In der Kategorie Einzel (Herreneinzel und Dameneinzel) treten Spieler gleicher Spielstärke gegeneinander an.

 

 

13. In den übrigen Kategorien (Doppel) können Spieler unterschiedlicher Spielstärke gegeneinander antreten. Für die Wahl der Kategorie ist jedoch die höchste Spielstärke der beiden Partner maßgebend.

 

 

14. Ein Spieler kann in jeder der oben genannten Kategorien teilnehmen. Ein Spieler kann nur mit einem Partner in der gleichen Kategorie spielen.

 

 

15. Für die Kategorie Doppel ist der Spieler, der sich anmeldet, dafür verantwortlich, das Einverständnis seines Partners einzuholen, bevor er den Namen seines Partners bekannt gibt. Der Partnerspieler erklärt sich mit den Datenschutzbestimmungen des oben genannten Turniers einverstanden.

 

 

16. Spieler, die sich für die Kategorie Doppel anmelden, sind dafür verantwortlich, ihren Partner über die Veranstaltung, den Zeitplan, den Austragungsort, die Regeln usw. auf dem Laufenden zu halten, und der Spieler übernimmt die volle Verantwortung dafür, seinen Partner rechtzeitig zu den Spielen zu bringen.

 

 

17. Spieler, die sich für die Doppelkategorie anmelden, verpflichten sich, für sich und ihren Partner zu zahlen.

 

 

18. Die Anmeldung allein berechtigt nicht zur Teilnahme am Turnier. Die Anmeldung wird als Absicht des Spielers angesehen, am Turnier teilzunehmen. Jedes Team sollte eine E-Mail/Nachricht von den Organisatoren erhalten, in der es zur Zahlung aufgefordert wird. Nach erfolgreicher Zahlung der Teilnahmegebühr innerhalb der angegebenen Frist können die Spieler am Turnier teilnehmen.

19. Die angemeldeten Spieler verpflichten sich, das Startgeld unverzüglich per PayPal oder Banküberweisung zu bezahlen. Die Organisatoren behalten sich das Recht vor, die Einladung auf andere Spieler auf der Warteliste auszuweiten, wenn keine Zahlung eingegangen ist. Eine optionale Erinnerung kann an den angemeldeten Spieler geschickt werden (per E-Mail: info(at)bundbsports(at).com oder per WhatsApp-Nachricht von +4915259823593). Wenn der Spieler die Zahlung am letzten Tag vornimmt, dauert es 2-3 Werktage, bis der Betrag auf dem Bankkonto erscheint. In diesem Fall verpflichtet sich der Spieler, die Organisatoren zu benachrichtigen (indem er auf die E-Mail oder die Nachricht antwortet) und den Überweisungsbeleg vorzulegen, um zu vermeiden, dass die Einladung zurückgezogen wird.

 

20. Stornierung und Rückerstattung: Eine Stornierung nach erfolgter Zahlung führt zu keiner Rückerstattung. Die Spieler werden gebeten, die Organisatoren (per E-Mail oder WhatsApp) zu benachrichtigen, wenn sie nicht am Turnier teilnehmen können, um Unannehmlichkeiten für andere Teilnehmer zu vermeiden. Sollten die Organisatoren das Turnier wegen zu geringer Beteiligung absagen, wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurückerstattet.

 

 

 

21. Die Auslosung des Turniers wird 3 Tage vor dem Turnier veröffentlicht.

22. Spiele des Turniers

  • Die Spieler sind verpflichtet, sich 15 Minuten vor dem angesetzten Spiel im Turnierbüro am Spielort einzufinden. Das Spiel beginnt zur festgesetzten Zeit, bei Nichterscheinen wird ein Freilos vergeben.

  • Die Spieler haben maximal 10 Minuten Pause, bevor sie ein weiteres Spiel beginnen.

  • Bei Bedarf werden Schiedsrichter vom Hauptschiedsrichter des Turniers eingesetzt.

  • Anfragen bezüglich des Spielbeginns liegen in der Verantwortung der Teilnehmer.

  • Der Oberschiedsrichter ist befugt, Spieler, die nicht zur Verfügung stehen, auf Verlangen zu disqualifizieren. Jede Änderung des Spielplans aufgrund unvorhergesehener Umstände wird vom Schiedsrichter bekannt gegeben.

  • Den Spielern wird eine Aufwärmzeit von maximal 5 Minuten vor Spielbeginn gewährt.

  • Die Spieler benutzen ihr eigenes Shuttle mit den für das Spiel vorgesehenen Spezifikationen.

  • Die Turnierjury hat das Recht, Personen oder Personengruppen den Zutritt zu verweigern, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf der gesamten Veranstaltung zu gewährleisten.

 

23. Kleiderordnung.

  • Annehmbare Sportkleidung, die für Badminton/Tennis geeignet ist, muss während der Wettkämpfe immer getragen werden.

  • Beim Betreten der Badmintonhalle müssen nicht markierende Schuhe getragen werden. Die Schuhe müssen für die Sportarten Badminton/Tennis geeignet sein.

  • Die Annehmbarkeit der Kleidung liegt im Ermessen des Oberschiedsrichters.

  • Werbung auf der Kleidung ist unter Beachtung der BWF-Regeln zulässig.

 

24. Verhaltensregeln für Turnierteilnehmer und Zuschauer

  • BundB Sports ist bestrebt, eine sichere, respektvolle und positive Atmosphäre zu schaffen, in der sich Spieler, Funktionäre, Mitglieder und Familien entfalten können. Dementsprechend verpflichten sich alle Teilnehmer, Eltern oder Erziehungsberechtigte von Nachwuchsspielern, sich an die folgenden Verhaltensregeln zu halten:

  • Respektieren Sie die Entscheidungen des Schiedsrichters - beschweren Sie sich nicht und diskutieren Sie nicht über Entscheidungen während oder nach dem Spiel.

  • Unsportliche Äußerungen, Belästigungen oder aggressives Verhalten werden nicht toleriert.

  • Ermutigen Sie die Spieler, sich an die Regeln zu halten und die gegnerischen Spieler und Offiziellen zu respektieren.

  • Verurteilen Sie alle gewalttätigen oder illegalen Handlungen von Spielern, Trainern, Offiziellen, Eltern oder Zuschauern.

  • Verstehen Sie, dass Sport Teil einer umfassenden Lebenserfahrung ist und dass der Nutzen eines Engagements weit über den Endstand eines Spiels hinausgeht.

  • Beteiligen Sie sich an positiven Anfeuerungsrufen, die die Spieler der Mannschaft, die Sie unterstützen, ermutigen; beteiligen Sie sich nicht an Anfeuerungsrufen, die den Gegner, seine Fans oder Offiziellen verspotten oder einschüchtern.

  • Denken Sie daran, dass die Kinder zu ihrem eigenen Vergnügen mitmachen, nicht zu Ihrem!

  • Befolgen Sie jederzeit die Anweisungen der diensthabenden Offiziellen/Freiwilligen.

  • Essen ist auf dem Spielplatz nicht erlaubt. Helfen Sie uns, den Spielplatz sauber zu halten, damit die Sicherheit der Spieler gewährleistet ist.

bottom of page